Was war wann in Ehringen

WannWasBemerkungen
1896Eröffnung Bahnstrecke Volkmarsen - KasselBeginn der Planung in 1890, Eröffnung am 15.12.1896 mit großem Tanzfest.
1919Anschluss an das Elektrizitätsnetz Und es wird Licht
1922Einweihung Ehrenmahl am SchulplatzAm 2. Advent als Ehrendenkmal für die Opfer des 1. Weltkrieges
1937 -1939Neubau SchwimmbadEinweihung am 18.06.1939
1950Bauplätze FüllenkampSteenweg 1-6
1952Hochbehälter und WasserleitungDas Ende der alten Dorfbrunnen
1955Abwasserkanal
1956Neubau Beton-FußgängerbrückenWalme u. Unterstraße
1957Bauplätze Rasenweg/Querstraße
1958Erneuerung der Brücke Viesebecke/L3075Ortsausgang Richtung Wolfhagen
1959Neubau der Kläranlage
1960Verlängerung Steenweg bis zur Niederelungerstr.Nach Hausabbruch erfolgt der Durchbruch zum "Füllenkamp"
1961Neubau Pegelhäuschen
1961Mittelalterliche Wandgemälde in Kirche neuentdeckt Bei Restaurierung der Kirche freigelegt.
1965Erneuerung SchwimmbadAnlage war nach dem Hochwasser in 1956 immer mehr verfallen.
1965Großbrand im SteenwegGehöft Robert Röder am 16.07.1965
1966Neubau der Friedhofshalle
1966Neubau FeuerwehrgerätehausAls Anbau an die "Neue Schule" im Pollengrün
1967Neubau des RaiffeisengebäudesPollengrün
1969Abriss ehem. Pfarrscheune u. Neubau des Gemeindehauses.Am Steenweg
1969Abriss ehem. Haus KrugSteenweg, neben Spielplatz
1970Auflösung der Ehringer SchulenMit dem Bus nach Volkmarsen
1971Eingliederung in die Stadt Volkmarsen
am 01.02.1971
Das selbstständige Dorf wird Stadtteil von Volkmarsen im Kreis Wolfhagen
1971 - 1973Neubau SportplatzAuf dem Lindenberg
Einweihung 1973
1972Abbau des Dreschschuppens auf der Walme
Verkauft nach Viesebeck
1972Eingliederung in Landkreis Waldeck am 01.08.1972Einige Aufregung nach 151 Jahren im Kreis Wolfhagen
1973Ausbau OberstraßeGesamte Ortslage der L 3075, Kanal- und Wasserleitung
1975Erweiterung der Viesebeckebrücke
in der L3075
Ortsausgang Richtung Wolfhagen
1975Abriss Haus Henkelmann (Landmetz)Steenweg Nr. 29
1977Großbrand an der Oberstraße Nr. 41Am Neujahrstag
Haus Wilhelm Henkelmann
1981Neubau der Erpetalhalle
1984Anbau Friedhofshalle
1984Ausbau der Straße Unterm WiesenbergPflasterung durch die Anwohner in Eigenleistung
1988Erneuerung der ehem. "Zementbrücke"Am Lindenberg
neuer Überbau aus Holz
1988Metzgerei Henkelmann
verlagert Produktion nach Volkmarsen
Laden in Ehringen bleibt bis ?? erhalten.
1989Neubau "Walter-Deuermeier-Haus"Sportplatz Lindenberg
1989 - 1990Ausbau Steenweg und Schulplatz Pflasterung im Zuge der Dorferneuerung
1989 - 1990Neubau der DRK-GaragenIm Pollengrün
1990Neubau Erpebrücke in der L 3075In der Oberstraße, Abzweig Worthweg
1990Herstellung Spielplatz am SteenwegIm Zuge der Dorferneuerung
1991Großbrand im Steenweg Nr. 25Gehöft Georg Siebert (Pipa) am 15.05.1991
1992Neueröffnung "Spinnstobe"
am 04. April 1992
Cafe & Bistro im Steenweg
1994Restaurierung "Altes Rathaus"Von 1991 bis 1994 im Zuge der Dorferneuerung
1996Schließung der Gaststätte Henkelmann"Hauptmanns"
Oberstraße 33
1998Reaktivierung der Bahnstrecke Volkmarsen - KorbachStillgelegt 1987, für Hessentag Korbach in 1997 für 10 Tage reaktiviert.
1999Errichtung der ersten WindräderIn der Feldflur in Richtung Wolfhagen
2001Ausbau der UnterstraßeKanal- und Wasserleitung
2001Bau des Radweges nach Volkmarsen Wegen Naturschutz als Schotterweg (nur 2 kurze Steigungen in Asphalt)
2002Verleihung "Ehrenpreis des Landes Hessen"
für Naturschutz
Pflanzung von fast einem Dutzend Feldholzinseln in der Gemarkung
2002Bau des Verbindungssammlers nach VolkmarsenSämtliches Abwasser zur Verbandskläranlage
2003Erschließung Baugebiet Randbreiter Wegund Verlegung des Bahnüberganges
2003Erstes Haus im Baugebiet Randsbreiter WegChrista und Volker Kaden
2004 Beckensanierung SchwimmbadSchwallwasserrinne und Kunststofffolie
2004
Abriss der Kläranlage
2004 Gründung des Vereins Eiringer PlattAm 16.12.2004
2005Gründung des Schwimmbadvereins
am 29.04.2005
Notwendig zur Sicherung des Fortbestandes
2005Anbau an das "Walter-Deuermeier-Haus"Sportplatz
2006Abriss "EAM-Turm"Pollengrün
2006Schließung von BahnübergängenUnter der "Hübbel" und bei der "Kulte"
2006 - 2007
Anbau Stuhllager an Erpetalhalle
2006 - 2008Bau Hochwasser-
Schutzdamm
Baubeginn Okt. 2006 Einweihung am 17.10.2008
2007Bau eines behindertengerechten Zugangs zum FriedhofOberstraße
2008Asphaltierung des Radweges nach VolkmarsenGesamter Weg mit Asphalt
2009Erneuerung der Holzbrücke am LindenbergNach Zerstörung bei Bauarbeiten in 2008
2009Instandsetzung L 3075 von Ehringen - Wolfhagen
Neuer Fahrbahnbelag
2009 - 2010Verkehrsberuhigung Ortsdurchfahrt L 3075 (Oberstraße)
Fahrbahneinengung
(u.a. Bauminseln) und Verbreiterung der Gehwege.
2009 - 2011Neuverlegung Kanal und WasserleitungIn der Ober- und der Mittelstraße, sowie Pollengrün, Wiesenweg, Rasenweg
2011Unser Dorf hat ZukunftTeilnahme am hessenweiten Wettbewerb
2012Erster DefibrillatorAn der alten Schule beim Kindergarten im Steenweg
2012Umgestaltung des Friedhofs (Rasengräber)Nordwestlicher Bereich
2012Übernahme des Raiffeisengebäudes durch DRK EhringenPollengrün/ Wiesenweg
2012Ausbau der Niederelsunger Straße,
Neuverlegung Kanal- und Wasserleitung
2013Umgestaltung des Friedhofs (Anlage des Friedwaldes) Südwestlicher Bereich
2013Änderung beim Wasserfest -nur noch einmal KircheAbendgottesdienst danach Imbiss u. Getränke.
2014Installation einer Solaranlage im Schwimmbad
2014Asphaltierung des Weges von der Obermühle zum Hochwasserschutzdamm
2014Erster notwendiger Einstau am HochwasserschutzdammAm 14.07.2014
Pegelstand: 4,20 m
2014Windräder auf dem Rödeser Berg4 große Anlagen Richtg. Nothfelden
durch Stadtwerke Wolfhagen
2015Übernahme der Bücherei in EigenregieNotwendig zur Sicherung des Fortbestandes
2015Neueröffnung von "s` Cafe"Am Steenweg
2015Sturm wirft Kirchenlinde um und weitere Schäden im Dorf Am 05.07.2015, viele Dächer beschädigt und Baumschäden (im Hegeholz)
2016Schließung der Gaststätte "Stadt Landsberg"
2016Erstes Frühschwimmen im Schwimmbad
2016Endausbau der Straßen und Gehwege im NeubaugebietZum Lindenberg
Zum Durchgang
2016Abriss Haus SchuwirthUnterstraße Nr.11
2017Anschluss der Ehringer Wasserleitung an den Hochbehälter in LütersheimEnde der eigenständigen Wasserversorgung
2017Schäden durch Blitzeinschlag, Zum Durchgang Nr. 4 Gewitter am Abend beim Wasserfest
2018Sanierung der Bahnbrücke am Hochwasserdamm
2019 Großbrand an der Oberstraße Nr. 66Am Neujahrstag
Haus Bellin - Harder
2019 Anbindung an Schnelles Internet durch "Netcom Kassel" (ab September)Ab September 2019 möglich
2019 Ziehung als "Dolles Dorf"Fernsehteam (HR)
am 24. - 25. 10.2019
2020Weitere Bauplätze im NeubaugebietErschließung 6 neuer Plätze
2020Teilinstandsetzung der Mühlgrabenbrücke an der ObermühleNeuer Überbau durch Bauhof
2021Dacheinsturz danach Abbruch (durch THW) an Oberstraße Nr. 59Leerstehendes Fachwerkhaus (Pipenkasper) am 18. Juni, 22:30 Uhr
2021Einstau am Damm erf. (Starkregen im gesamten Umland)Am 14.7.2021
Pegelstand: 3,50 m